Kontakt – Impressum
Klaviertechnik Meister
StartseiteZu meiner PersonServiceKlavier & FlügelstimmenPreiseVerkaufKontakt

Klavier & Flügelstimmen

Präzision und Harmonie

Das Stimmen von Klavieren und Flügeln ist eine recht komplexe Materie, so komplex, das ich selbst als Profi  diese Tätigkeit bereits seit mehr als  40 Jahren ausübe, meine Technik immer wieder überprüfe und weiter verfeinern kann. Und in einem solchen ständigen Prozess führt heute kein Weg an einer neuen Stimm-Methode vorbei: der Stopperstimmung http://www.piano-stopper.de/html/klangbeispiele.html

 

Mit dieser Technik wird erstmals ein erstaunlich warmes und ruhiges Klangbild erreicht, das mit der "temperierten" Stimmtechnik so bisher unmöglich schien. Während gewisse Reibungen innerhalb der Intervalle bis heute als unvermeidlich hingenommen wurden (und von den Kritikern der neuen Methode sogar als besonders lebendig verteidigt werden), beruht das "reine" Element der Stopperstimmung auf tatsächlich rein gestimmten Duodezimen (Oktave + Quinte). Diese Reinheit wird nur scheinbar mit "unreineren" Quarten und Oktaven als bisher erkauft. Denn im Dreiklang entsteht wiederum eine Symmetrie, in der sich die nach wie vor vorhandenen "Schwebungen" gegenseitig neutralisieren. Und in diesem von Bernhard Stopper entdeckten und von ihm so bezeichneten "Maskierungs-" Effekt besteht die eigentliche Sensation der Stimm-Methode.

 

 Ich bin seit dem Sommer 2007 einer der wenigen deutschlandweit, der die neue Stimmsoftware getestet und ihre Weiterentwicklung ständig begleitet hat. Durch die intensive Beschäftigung damit bin ich heute einer der wenigen Stimmer, der diese bahnbrechende Stimmtechnik sowohl (Pocket-)PC-gestützt als auch nach Gehör praktizieren und damit noch individueller anwenden kann.

 

Neue Klaviere & Flügel sollten mindestens zwei Mal im Jahr gestimmt werden, später kann auch jährliches Stimmen ausreichend sein. Viel größer sollte der Abstand zwischen Stimmungen nicht sein.

 

Wichtig

Um Schäden zuvermeiden, sollen auch Klaviere & Flügel welche länger nicht gespielt werden, diese Pflege erhalten. Es wird ihr Nutzen sein.

 

Im ersten Jahr 2-3 Stimmungen pro Jahr.

Folgejahre 1-2 Stimmungen pro Jahr.

 

Ich biete 2 verschiedene Stimmarten an:

 

Akionsstimmung

1x durchstimmen Ihres Instruments! Genügt dann wenn das Instrument regelmässig gewartet wurde und die Abweichung von der absoluten Stimmhöhe gering ist! Dauer etwa  2,5 Stunden

 

Feinstimmung

2x durchstimmen Ihres Instruments! Ihr Instrument wurde schon lange nicht mehr gestimmt oder die Abweichung von der absoluten Stimmhöhe ist zu gross. Diese Stimmart empfehle ich auch für Stimmungen für den öffentlichen Bereich (z.b. Konzertveranstaltungen ) Dauer etwa 3,5 

Stunden!

 

Eine Überprüfung Ihres Klavieres bezüglich ev. Mängel bzw. notwendiger Servicearbeiten ist ebenfalls inkludiert! Alle 2 - 3 Jahre sollten Sie zusätzlich zur Klavierstimmung eine Innenreinigung durchführen lassen. Das verhindert den Mottenbefall Ihres Instruments.  Sie können diese Aktionsstimmung bzw. Feinstimmung telefonisch oder per Formular bestellen! Nutzen Sie die Gelegenheit meiner Erfahrung Ihrem Klavier zugute kommen zu lassen! - Kontaktieren Sie mich noch heute.

 

 

 

 

 

kvo
 

 

 

 

 

 

Ich biete Ihnen den kompletten Service rund ums Klavier, Flügel und Harmonium

 

 

 

 

 

 

 

 

 
made at ntzwrk